Hygiene

Hygiene ist für mich Vertrauenssache. In meiner Praxis, Hand & Fuß, gilt ein hoher hygienischer Standard als selbstverständlich. Somit benutze ich für jeden Patienten ein desinfiziert, sterilisiertes, keimfrei verpacktes Instrumenten-Set, um eine Übertragung von Pilzen und Krankheitserregern  auszuschließen.

Nach jeder Anwendung wird der Behandlungsbereich und die Instrumente in einem Ultraschallbad gereinigt und desinfiziert. Danach werden die Instrumente in Sterilisationsbeutel eingeschweißt und anschließend zur sicheren Abtötung aller Keime bei 134 °C und 2 bar Wasserdampfüberdruck  im Autoclaven, sterilisiert. Jede Charge wird dokumentiert.

Für Haus- und Altenheimbesuche gilt der gleich hohe Hygiene Standard.

Materialien:
Desinfektionswaschmittel Eltra,
Desinfektionsplan, Hygieneplan,
Ultraschall-Reinigungsgerät Podo-Basic Elmasonic SN 100903062 Typ S10
Autoclav SKO 7S SN 12 ST 1862
Instrumentensätze, Fräser und Bohrer werden in selbstklebenden verschließbaren Sterilisationsbeutel eingeschweißt
Schahlenkoffer AT-NT Micro Silver,Sirius Micro-Licht, Halogen Leuchte Dekostar XL,
Fräsgerät mit Naßtechnik, Bein-Fußstütze mit Tasche, Desinfektionsplan und Behandlungsutensilien,  Einmalhandschuhen